Zahnchirurgie, Oralchirurgie und Zahnimplantate Berlin

Oralchirurgie (Zahnchirurgie) und Zahnimplantate in unserer modernen Praxis in Berlin Mitte am Alexanderplatz

Können auch Sie strahlend lächeln und fest zubeißen oder sind Sie mit Ihrem Zahnersatz unzufrieden? Die Zahnmedizin hat sich in den ganzen Jahren kontinuierlich weiter entwickelt. Zahnlücken, wackelnder und schlecht sitzender Zahnersatz müssen nicht mehr sein. Zahnimplantate bieten Patienten die gewohnt gute Lebensqualität und die Funktionen des Gebisses bleiben voll erhalten. Zahnimplantate ersetzen einen Zahn und sind ein komfortabler Ersatz für mehrere fehlende Zähne. Dank moderner Zahnchirurgie ist der chirurgische Eingriff mit einer örtlichen Betäubung durchführbar. In Einzelfällen kann der Eingriff auch unter Vollnarkose erfolgen. Nachfolgend möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über den Behandlungsablauf, Informationen zu Zahnimplantaten und den Voraussetzungen zur Verfügung stellen. In unserer Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlin, sehr zentral am Alexanderplatz, haben wir uns auf die Oralchirurgie und Zahnchirurgie spezialisiert. Wir führen ausschließlich chirurgische Zahnbehandlungen durch und überweisen Sie nach erfolgreicher Behandlung wieder zurück an Ihren Hauszahnarzt.

Spezialisten für Zahnchirurgie in Berlin

Als Zahnimplantate werden in der Zahnmedizin künstliche Zahnwurzeln bezeichnet, die in den Kieferknochen eingesetzt werden. Auf die künstliche Zahnwurzel werden dann anschließend der einzelne Zahn und ganze Zahnreihen eingesetzt. Die Langlebigkeit der Zahnimplantate bieten Ihnen als Patienten einen festeren Halt, als dies Brücken, Teil- und Vollprothesen könnten. Das Zahnimplantat ist gar nicht oder nur noch minimal von Ihren eigenen Zähnen zu unterscheiden. Die Zahnfarbe kann nahezu identisch an Ihre Zähne angepasst werden. Wenn Sie einen Zahn oder im Laufe der Jahre mehrere Zähne verlieren, tritt infolgedessen Knochenschwund auf. Mit Zahnimplantaten lässt sich der Knochenschwund aufhalten. Ihre natürliche Kieferstruktur bleibt sehr viel länger erhalten, als dies mit Brücken, Teil- und Vollprothesen möglich ist. Da die künstliche Zahnwurzel mit Ihrem Kieferknochen verwächst, genießen Sie das Gefühl eigener Zähne. Brücken, Teil- und Vollprothesen haben den Nachteil, dass nebeneinanderliegende Zähne durch den Anschliff beschädigt werden. Die Folge ist Karies, der die danebenliegenden Zähne schnell angreift. Durch den Einsatz der Zahnimplantate werden Ihre angrenzenden Zähne nicht angegriffen.

Wieder kraftvoll zubeissen durch ein Zahnimplantat

Wenn Sie nicht mehr kraftvoll zubeißen können, wenn Sie sich beim Sprechen und Lachen unsicher sind und Ihre Lebensqualität aufgrund von Zahnproblemen leidet, dann sind Zahnimplantate möglicherweise die ideale Alternative für Sie. Wir sagen bewusst „möglicherweise“, denn unter Umständen kommen Zahnimplantate nicht in Frage. Diese Frage lässt sich abschließend nur nach einer eingehenden Beratung und Untersuchung beantworten. Wir möchten Ihnen vorab einen kurzen Überblick über den Behandlungsablauf anbieten. Zuerst wird eine umfassende Untersuchung vorgenommen und eine Diagnose erstellt. Nach der Beratung über den Einsatz von Zahnimplantaten erfolgt die individuelle Planung. Im vierten Schritt erfolgt der Einsatz des Zahnimplantates (Implantation). Nun folgt die Einheilphase, in der sich das Zahnimplantat mit Ihrem Kieferknochen verbindet. Da die Einheilphasen von Patient zu Patient unterschiedlich sind, können wir hierzu keine Zeitangaben machen. Im vorletzten Schritt der Behandlung wird das Verbindungsstück (Abutment) auf das Zahnimplantat aufgesetzt und der endgültige Zahnersatz („Suprakonstruktion“) aufgebracht.

Prävention durch professionelle Zahnreinigung

Damit Sie lange Zeit mit Ihrem Zahnimplantat zufrieden sind, ist eine sorgfältige Pflege unumgänglich. Sie erhalten von unserer Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlin auf Sie persönlich abgestimmte Pflegehinweise und sollten professionelle Zahnreinigungen in regelmäßigen Abständen durchführen lassen.

Oralchirurgie in Berlin

In einigen Fällen kann es vorkommen, dass der Kieferknochen nicht die erforderlichen Eigenschaften für Zahnimplantate aufweist. Die moderne Oralchirurgie ermöglicht den Knochenaufbau in der Implantologie. Nach dem erfolgreichen Knochenaufbau des Kieferknochens ist dann ein sicherer Halt für die künstlichen Zahnwurzeln möglich. In der Zahnmedizin spricht man von Augmentation oder dem augmentativen Verfahren. Die fehlende Knochensubstanz kann dank moderner Zahnchirurgie durch eigenes Knochenmaterial oder künstlich hergestelltes Knochenmaterial ersetzt, bzw. aufgefüllt werden. Außerdem kann mit Oralchirurgie auch der Kieferknochen zu neuem Wachstum angeregt werden, ohne dass zusätzliches Knochenmaterial notwendig wird. Ihre Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlin berät Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über alle Möglichkeiten, die für Sie anhand Ihrer Diagnostik in Frage kommen. Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich ausführlich beraten. Neben der modernen Zahnimplantologie bieten wir Ihnen in unserer Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlin ein breites Behandlungsspektrum. Wir übernehmen alle kieferchirurgischen Eingriffe, Implantate aus Titan und Keramik, Parodontaltherapie und schonende Laserbehandlung. Unsere Behandlungsräume sind klimatisiert und wir behandeln ausschließlich mit neuesten Geräten. In der Anästhesie können wir Ihnen neben der Sedierung auch die Vollnarkose anbieten, zum Beispiel für Angstpatienten. Alle Ärzte und das Praxisteam nehmen regelmäßig an Weiterbildungen und Fortbildungen teil. Profitieren Sie von unserem flexiblen Zeitmanagement und vereinbaren Sie Ihre Termine auch am Wochenende in unserer Praxis für Oralchirurgie in Berlin. Alle Behandlungskonzepte werden individuell für jeden Patienten zugeschnitten. Zusätzlich können Sie sich anhand der Anschauungsmaterialen umfassend informieren und auf die Behandlung vorbereiten.

Ihre Spezialisten für Zahnchirurgie und Oralchirurgie in Berlin

Die Zahnchirurgie und Oralchirurgie unterliegt zahlreichen Spezialisierungen. Für den Zahnarzt ist es oft nicht mehr möglich alle Spezifikationen anzubieten und die notwendigen medizinischen Geräte für eine Praxis anzuschaffen. Mit Ihrer Überweisung in unsere Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlin erweitert Ihr Hauszahnarzt Ihr Behandlungsspektrum und überweist Sie an Spezialisten für Oralchirurgie. Selbstverständlich berücksichtigen wir bei Ihrer Behandlung auch Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse und lassen die nach medizinischen Möglichkeiten in den Behandlungsplan einfließen. Unser Ziel und Bestreben ist es zufriedene Patienten mit einem strahlenden und schmerzfreien Lächeln nach Hause entlassen zu können. Die Symbiose aus Hauszahnarzt und Spezialisten für Oralchirurgie bietet Ihnen den Vorteil umfassender und moderner Behandlungskonzepte, schnellen Heilungserfolgen und den Einsatz modernster Zahnmedizin. Unser Ziel ist es, Ihre orale Gesundheit wieder herzustellen, zu bewahren und langfristig zu erhalten. Das Behandlungskonzept unserer Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlin setzt sich aus den vier Säulen Befunden, Beraten, Behandeln und Bewahren zusammen. Sie können Ihr eigenes Behandlungskonzept jederzeit transparent nachvollziehen und sollten einmal Fragen offen bleiben, sprechen Sie uns einfach. Wir sind jederzeit für Sie und Ihre Wünsche da. Vereinbaren Sie einen Termin in Ihrer Praxis für Implantologie und Oralchirurgie in Berlin am Alexanderplatz.

Therapiespektrum

  • Zahnimplantologie

    Zahnimplantologie

    Zahnimplantate, Zahnchirurgie, Qualitätsimplantate, faire PreiseAlex 1 ist führend bei der Einsetzung von hochwertigen Zahnimplantaten.
    Mehr über Zahnimplantate

  • Oralchirurgie

    Oralchirurgie

    Operative Weisheitszahnentfernung, Wurzelspitzenresektion, Zahnimplantate, ZungenbändchenWir bieten das vollständige Spektrum der Oralchirurgie auf höchstem professionellen Niveau.
    Mehr über Oralchirurgie

  • Parodontologie

    Parodontologie

    Parodontitis, Zahnfleischchirurgie, Oralchirurgie, Zahnfleisch Entzündungen, KnochenaufbauBei frühzeitiger Erkennung stehen Möglichkeiten zur Verfügung, um den Zahnverlust zu vermeiden.
    Mehr über Parodontologie

  • Angstpatienten

    Angstpatienten

    Kinderzahnarzt, Kinderzahnmedizin, Antspatienten, Vollnarkose, Dämmerschlaf, EntspannungDie moderne Zahnmedizin bietet eine ganze Reihe an Möglichkeiten, die Behandlung zu erleichtern.
    Mehr für Angstpatienten

  • Laserbehandlung

    Laserbehandlung

    LaserbehandlungLaserbehandlung für höchste Ansprüche an die Präzision.

    Mehr über Laserbehandlung

2013

Kontakt

Dr. Kai-Uwe Bochdam, PhD., MSc, MSc
Dr. Patrick Faust

Praxis für Implantologie und Oralchirurgie

Berolinahaus
Alexanderplatz 1
D-10178 Berlin

Fon: (030) 6 88 39 12 88
Fax: (030) 6 88 39 12 77

E-Mail: mail@alex1-berlin.de

Sprechzeiten:
Montag - Freitag
9.00 - 19.00
Samstag
8.30 - 13.30

und nach Vereinbarung
Implantatsprechstunde
Narkosesprechstunde

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag
von 8.00 – 19.00 Uhr