Oralchirurgie Berlin

Oralchirurgie Berlin findet in unserer modernen Klinik statt

Was ist Oralchirurgie

Die Oralchirurgie bezeichnet einen Teil der Zahnmedizin. Um das Spektrum der Oralchirurgie anbieten zu können, muss der behandelnde Zahnarzt eine vierjährige Weiterbildung inklusive Abschlussprüfung auf dem Gebiet der zahnärztlichen Oralchirurgie absolviert haben. In unserer modernen Zahnarztpraxis in Berlin bieten Ihnen Dr. Kai-Uwe Bochdam und Dr. Patrick Faust das gesamte Spektrum der Oralchirurgie. Zu den häufigsten Eingriffen in der Oralchirurgie gehören die Entfernung der Weisheitszähne und Wurzelspitzenresektionen. In den letzten Jahren hat sich ein neuer und wichtiger Bereich in der Oralchirurgie etablieren können, das Setzen von Zahnimplantaten. Eingriffe der Oralchirurgie können in unserer Zahnarztpraxis in Berlin unter Lokalanästhesie oder Vollnarkose durchgeführt werden. Wir verfügen über einen modernen und sterilen Operationsbereich. Gerne erläutern wir Ihnen nachfolgend die Möglichkeiten der Oralchirurgie, die Sie in unserer Zahnarztpraxis in Anspruch nehmen können. Wenn Sie einen Termin in unserer Zahnarztpraxis vereinbaren möchten, erreichen Sie das freundliche Praxisteam montags bis freitags zwischen 9:00 und 19:00 Uhr unter der Telefonnummer 030 / 6 88 39 12 88.

Behandlung von Weisheitszähnen

Die Entfernung der Weisheitszähne gehört heute zu den Standardeingriffen, die in einer Zahnarztpraxis durchgeführt werden. Rund 50% aller Deutschen haben Probleme mit ihren Weisheitszähnen, weil der Kiefer zu klein ist. Die Folgen sind unangenehm, Schmerzen, Entzündungen und Zahnverschiebungen treten auf. Die Entfernung eines Weisheitszahnes, oder je nach Krankheitsbild aller Weisheitszähne, ist problemlos. Da der Oralchirurg speziell ausgebildet ist, auch tief im Kiefer verwurzelte Zähne schmerzlos zu entfernen, ist die operative Weisheitszahnentfernung durch den Oralchirurgen zu empfehlen. Die Entfernung der Weisheitszähne kann unter Lokalanästhesie durchgeführt werden. Für Patienten mit stark ausgeprägter Zahnarztangst (Dentalphobie) bieten wir den Eingriff auch unter Vollnarkose an. Als Spezialisten für Oralchirurgie in Berlin haben wir bereits zahlreiche Weisheitszahnentfernungen durchgeführt. Wir verfügen in unserer Zahnarztpraxis in Berlin am Alexanderplatz über einen digitalen Volumentomografen und können das Risiko so bereits im Vorfeld auf ein Minimum reduzieren.

Wurzelspitzenresektion

Ein weiterer Teil der Oralchirurgie ist die Wurzelspitzenresektion, die angewendet wird, wenn der betroffene Zahn vor dem Ziehen gerettet werden soll. Die Wurzelspitzenresektion erfolgt, wenn die Wurzelkanalbehandlung nicht den gewünschten Erfolg gezeigt hat. Die Entzündung der Wurzelspitze hält sich so hartnäckig, dass die Wurzelspitze unter lokaler Anästhesie entfernt wird. In unserer Praxis für Oralchirurgie in Berlin führen wir die Wurzelspitzenresektion in unseren modernen Behandlungsräumen durch. Sollte eine Vollnarkose (Allgemeinanästhesie) für den Eingriff notwendig sein, stehen uns unsere sterilen Operationsräume zur Verfügung. In den meisten Fällen können wir die Wurzelspitzenresektion jedoch unter lokaler Betäubung durchführen, in dem ein kleiner, meist nur 1cm großer Schnitt erfolgt. Anschließend werden die betroffene Wurzelspitze und die Entzündung aus dem Knochen entfernt. Zum Abschluss der Behandlung vernähen wir die Wunde. Treten keine Komplikationen auf, können die Fäden etwa 7-10 Tage später in unserer Praxis für Oralchirurgie (Berlin) gezogen werden. Alternativ können Sie für den letzten Schritt der Behandlung auch Ihren Zahnarzt aufsuchen.

Implantologie am Alexander Platz

Wie oben bereits erwähnt, ist die Zahnimplantologie heute ein wesentlicher Teil der Oralchirurgie. Die Zahnimplantologie wird angewandt, wenn der Patient auf Brücken und herausnehmbare Prothesen verzichten möchte. Gegenüber Prothesen und Brücken haben Implantate den großen Vorteil, dass sie die Nachbarzähne schonen, da die nicht angeschliffen werden müssen. Mit Implantaten kann ein einzelner Zahn ersetzt werden. Die Implantologie eignet sich außerdem für den Ersatz mehrerer Zähne, als auch für komplett zahnlose Kiefer. In unserer Praxis für Oralchirurgie in Berlin haben wir alle Voraussetzungen moderner Zahnmedizin geschaffen. Wir ersetzen einen oder mehrere Zähne durch Implantate, können einen kompletten herausnehmbaren Zahnersatz durch Zahnimplantate ersetzen und bieten Ihnen eine Kombination aus Zahnimplantat und Prothese. Durch den Einsatz einzelner Zahnimplantate, kann der Halt der Prothese wesentlich verbessert werden. Gerne informieren wir Sie in einem Beratungsgespräch über die vielfältigen Möglichkeiten der Zahnimplantologie in unserer Praxis für Oralchirurgie in Berlin. Rufen Sie uns unter 030 / 6 88 39 12 88 an und vereinbaren Sie montags bis freitags zwischen 9:00 und 19:00 Uhr einen Termin.

Unser Leistungsspektrum

Die drei genannten Leistungsbereiche der Oralchirurgie sind die häufigsten Behandlungsformen. Doch das Leistungsspektrum der Oralchirurgie ist sehr viel weitreichender. Wir führen in unserer Praxis für Oralchirurgie Berlin folgende Behandlungen ebenfalls durch:

  • Knochenaufbau
  • Zahnfleischoperationen und Parodontalchirurgische Operationen
  • Ästhetische Korrekturen und Zahnfleisch und Kieferknochen
  • Lippenbändchenkorrekturen
  • Herdsanierung
  • Traumatologie nach Unfällen
  • Kieferhöhlenoperation

Eine genaue Einweisung vor Ihrem oralchirurgischen Eingriff erhalten Sie selbstverständlich direkt in unserer Praxis. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle ein paar Anhaltspunkte zur Verfügung stellen. Erfolgt der Eingriff unter Lokalanästhesie, sollten Sie bitte nicht auf nüchternen Magen erscheinen. Älteren Personen und Patienten mit Dentalphobie empfehlen wir eine Begleitperson mitzubringen. Ziehen Sie sich bequem an und bringen Sie Ihre Lieblingsmusik mit. Einen MP3 Player stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nach der oralchirurgischen Behandlung erhalten Sie von uns alle notwendigen Medikamente, Kühlkissen und einen Merkzettel mit Pflege- und Verhaltenstipps. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie unser Praxisteam jederzeit telefonisch erreichen. Die Entfernung der Nähte kann in unserer Praxis für Oralchirurgie erfolgen. Optional können Sie auch Ihren Zahnarzt aufsuchen. Sie finden uns am Alexanderplatz 1 im Berolinahaus in 10178 Berlin. Telefonisch erreichen Sie uns unter 030 / 6 88 39 12 88.

Therapiespektrum

  • Zahnimplantologie

    Zahnimplantologie

    Zahnimplantate, Zahnchirurgie, Qualitätsimplantate, faire PreiseAlex 1 ist führend bei der Einsetzung von hochwertigen Zahnimplantaten.
    Mehr über Zahnimplantate

  • Oralchirurgie

    Oralchirurgie

    Operative Weisheitszahnentfernung, Wurzelspitzenresektion, Zahnimplantate, ZungenbändchenWir bieten das vollständige Spektrum der Oralchirurgie auf höchstem professionellen Niveau.
    Mehr über Oralchirurgie

  • Parodontologie

    Parodontologie

    Parodontitis, Zahnfleischchirurgie, Oralchirurgie, Zahnfleisch Entzündungen, KnochenaufbauBei frühzeitiger Erkennung stehen Möglichkeiten zur Verfügung, um den Zahnverlust zu vermeiden.
    Mehr über Parodontologie

  • Angstpatienten

    Angstpatienten

    Kinderzahnarzt, Kinderzahnmedizin, Antspatienten, Vollnarkose, Dämmerschlaf, EntspannungDie moderne Zahnmedizin bietet eine ganze Reihe an Möglichkeiten, die Behandlung zu erleichtern.
    Mehr für Angstpatienten

  • Laserbehandlung

    Laserbehandlung

    LaserbehandlungLaserbehandlung für höchste Ansprüche an die Präzision.

    Mehr über Laserbehandlung

2015

Kontakt

Dr. Kai-Uwe Bochdam, PhD., MSc, MSc
Dr. Patrick Faust

Praxis für Implantologie und Oralchirurgie

Berolinahaus
Alexanderplatz 1
D-10178 Berlin

Fon: (030) 6 88 39 12 88
Fax: (030) 6 88 39 12 77

E-Mail: mail@alex1-berlin.de

Sprechzeiten:
Montag - Freitag
9.00 - 19.00
Samstag
8.30 - 13.30

und nach Vereinbarung
Implantatsprechstunde
Narkosesprechstunde

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag
von 8.00 – 19.00 Uhr